03.04.13 10:35 Uhr
 11.032
 

Diese schmutzigen Worte benutzen die Deutschen am liebsten als Ersatz für Sex

Die Webseite "express.de" startete jetzt eine Umfrage, die sich der Frage widmete, welche Begriffe die Deutschen am liebsten verwenden, wenn es um Sex geht.

Dabei landete ein "Tabu-Wort" auf Platz eins. Das Wort "ficken" wird nämlich bekanntermaßen im Fernsehen oder Radio immer durch einen Piepton ersetzt.

Auf Platz zwei schaffte es der Begriff "vögeln".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit / Erotik
Schlagworte: Sex, Umfrage, Wort, Ersatz
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2013 11:52 Uhr von kingoftf
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Toll, wieder 2 neue Wörter gelernt.....

Was wäre die Welt wohl nur ohne die News von Speci?





Besser?

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
03.04.2013 12:06 Uhr von _driver_
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
"fick mich" hört sich auch iwie besser an als "lass uns geschlechtsverkehr haben" :D
Kommentar ansehen
03.04.2013 12:22 Uhr von PrinzAufLinse
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
vögeln soll man 3x täglich....











...frisches wasser geben.
Kommentar ansehen
03.04.2013 12:39 Uhr von CPSmalls
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"die-rein-raus-nummer"
Kommentar ansehen
03.04.2013 12:58 Uhr von SN_Spitfire
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Fetten Job, fett Moneten-
Aber wann hat deine Frau dich das letzte Mal gebeten
Ihr zu Liebe auf sie draufzurobben und von hinten zu poppen,
die Wasserbetten durchzurocken und die Nachbarn zu schocken"

SEEED

Alles gesagt, oder? ;)
Kommentar ansehen
03.04.2013 13:07 Uhr von AtzeCock
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Freundin sagt immer "Koitus" oder "Geschlechtsakt vollziehen" :P Liebe machen find ich auch noch in Ordnung.
Kommentar ansehen
03.04.2013 15:09 Uhr von sicness66
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"wird nämlich bekanntermaßen im Fernsehen oder Radio immer durch einen Piepton ersetzt."

So ein Blödsinn. Aber hier kann man ja alles behaupten.
Kommentar ansehen
03.04.2013 15:28 Uhr von Smashpottklaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wegflanken steht bei mir ganz oben.
Kommentar ansehen
03.04.2013 15:33 Uhr von Monstrus_Longus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Armes Deutschland!
Kommentar ansehen
03.04.2013 16:14 Uhr von Akaste
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
einen versteckeln
Kommentar ansehen
03.04.2013 19:42 Uhr von V3ritas
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Pudern ist eh das geilste Wort dafür! :D Grüße nach Österreich.^^
Kommentar ansehen
03.04.2013 20:37 Uhr von Elementhees
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
aufbocken
ausleiern
auswuchten
befruchten
beglücken
bestäuben
bimsen
bocken
brätschen
buckeln
buddern
bügeln
bumsen
bürsten
dengeln
die Schlange verstecken
drübersteigen
drüberrutschen
dübeln
durchnehmen
durchnudeln
durchpimpern
durchwämsen
durchziehen
ein Rohr verlegen
einen wegstecken
einen reindrillern
einen verstecken
einen versenken
einlochen
einparken
eispatzln
es treiben
eugeln
flexen
geigen
hobeln
holzen
hühnern
kacheln
knättern
knallen
knattern
knödeln
knüppeln
lunsen
mausen
moppeln
mortern
nageln
nudeln
orgeln
penetrieren
pimpern
poppen
pudern
rumpeln
rammeln
ranzen
rattern
reinhalten
reinjaucken
reinlunzen
reinmalochen
reinquetschen
rein tun
riestern
rödeln
rummsen
rütteln
scharren
schaukeln
schenkeln
scheppern
schnackseln
schnenkeln
schottern
schustern
schwängern
schweißen
stöpseln
vergenussferkeln
verknusematuckeln
vernaschen
vögeln
wämmsen
weggrätschen
wegpimmeln
wegstecken
werken

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?