06.04.13 12:17 Uhr
 747
 

Fußball/Borussia Dortmund: Fataler Fehler im Mitgliedermagazin

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich in seinem aktuellen Mitgliedermagazin "Borussia" einen fatalen Fauxpas erlaubt.

Der Präsident des BVB, Reinhard Rauball wird dort mit den Worten zitiert: "Nichts liegt mir dann ferner, als dem neuen Meister von ganzem Herzen zu gratulieren, hat er uns doch in dieser Spielzeit sportlich fair geschlagen."

In der Passage des Zitates hat durch ein Druckfehler ein zweites Wort "nicht" gefehlt. Somit entsteht der Eindruck Rauball sei ein schlechter Verlierer und würde dem zukünftigen Meister Bayern München nicht gratulieren wollen.